Preis

BOOKSTAR 2019

Der begehrte goldene Bookstar-Stempel geht dieses Jahr an:
«Wonder Woman» von Leigh Bardugo

(vlnr) Josia Jourdan (Buchblogger), Eva Zwahlen (Präsidentin KJM-ZH), Karen M. McManus (Autorin «One of Us is Lying»), Heinz Marti (DTV Verlag)

In Anwesenheit von engagierten und speziell angereisten Buch-Bloggerinnen.

(© Fotos Day & Night Photography Jasmin Frei)

KIM 2019

Das Jugendbuch «One of Us is Lying» von Karen McManus wird vom Vorstand von Kinder- und Jugendmedien Zürich als das auch aus Erwachsenensicht wertvollste Jugendbuch der Bookstar-Nominierten mit der KIM-Auszeichnung gewürdigt.

Die Autorin Karen M. McManus im Gespräch mit Josia Jourdan.

PREISVERLEIHUNG

Sie fand statt am 25.10.2019 in Zürich anlässlich des Buchfestivals Zürich liest’19. Details dazu in der Medienmitteilung Bookstar 2019.

Freitag, 25. Oktober 2019, 17 Uhr | Zentrum Karl der Grosse, Kirchgasse 14, 8001 Zürich – anlässlich des Buchfestivals Zürich liest’19

JURIERUNG

Die 20 Bücher werden von einer Jugendjury aus verschiedenen Schulen ausgewählt. Jugendliche ab 12 Jahren bewerteten und kommentierten ihre 20 Lieblingsbücher des Jahres. Der Buch mit der besten durchschnittlichen Sterne-Bewertung wird zum BOOKSTAR des Jahres. Die KIM-Auszeichnung wird vom Vorstand von Kinder- und Jugendmedien Zürich an das aus Erwachsenensicht wertvollste Jugendbuch der Bookstar-Nominierten vergeben.